HERFORD - aktuell


Aktion saubere LandschaftVlotho -

Auch in diesem Jahr findet wieder die Aktion saubere Landschaft - Frühjahrsputz in Vlotho - statt. Verschiedene Gruppen haben sich in den einzelnen Ortsteilen zusammengefunden, um dem wilden Müll den Kampf anzusagen.

Die ersten Sonnenstrahlen locken viele Menschen nach draußen, um sich an Natur und Landschaft zu erfreuen; wären da nicht die großen Mengen wilden Mülls, die den Naturgenuss stören und die Landschaft verschandeln. Bisher gnädig unter einer Schnee- und Eisdecke verborgen, kommt jetzt der ganze Unrat schonungslos zum Vorschein. Nicht nur dass für viele Tiere die weggeworfenen Abfälle eine echte Gefahr darstellen; gefressene Plastikteile führen immer wieder zu einem qualvollen Tod.
Aus diesem Grund ist es umso dankenswerter, dass sich auch in diesem Jahr wieder engagierte Bürgerinnen und Bürger zusammenfinden, um gemeinsam in ihrem Ortsteil für Ordnung zu sorgen. Jeder kann mitmachen und die Gruppen verstärken.

Folgende Gruppen finden sich an folgenden Orten ein:

  • Der Heimatverein trifft sich am Sonnabend, den 18.3.2017 um 9.00 Uhr am Bahnhofsvorplatz. Ansprechpartner ist Herr Udo Kohlmeier, Telefon 05733 / 5859. Gesäubert wird rund um den Bahnhof und das Weservorland.
  • Ortsteil Wehrendorf und Valdorf: Treffpunkt ist am Sonnabend, den 18.3.2017 um 9.30 Uhr am Gemeindehaus Wehrendorf. Ansprechpartnerin ist Frau Sabine Selberg-Scherfeld, Telefon 05733 / 7083.
  • Ortsteil Exter: Treffpunkt ist am Sonnabend, den 18.3.2017 um 9.00 Uhr an der Autobahnkirche Kirche / Gemeindehaus Exter. Ansprechpartner ist Herr August-Wilhelm König, Telefon 05228 / 989215.

Alle Gruppen beenden in ihren Ortsteilen die Sammelaktion mit einem gemeinsamen Beisammensein mit Imbiss und Getränken. (Foto: Archiv Herford-aktuell)