HERFORD - aktuell


Alarmanlage vertreibt EinbrecherEnger -

Alarmanlage schlägt Einbrecher in die Flucht

Zu einem versuchten Einbruchdiebstahl an einem freistehenden Einfamilienhaus in der Brandhofstraße kam es am Sonntag
(01. Oktober) zwischen 15.00 Uhr und 21.15 Uhr.

Dabei wurden Jalousien und Glasscheibe einer Balkontür beschädigt. Nach Auslösen der
Alarmanlage wurde der Einbruchversuch abgebrochen. Hinweise auf
verdächtige Beobachtungen nimmt die zuständige Direktion Kriminalität
unter der Rufnummer (05221) 888-0 entgegen. (Text: Polizei, Skizze: Herford-aktuell)


Kollision zwischen PKW und Fahrradfahrer in Bünde

Schwer verletzt einem Krankenhaus in Osnabrück zugeführt wurde ein 18-jähriger Fahrradfahrer aus Hüllhorst, der am Sonntag (01.10.2017) gegen 00.05 Uhr an der Kreuzung Zuschlagstraße/ Im Twehlen mit dem Opel eines 37-jährigen Fahrzeugführers aus Bünde kollidierte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr der Fahrradfahrer zum Unfallzeitpunkt aus Richtung Oberweg kommend in den Kreuzungsbereich ein und kollidierte dort mit dem aus Richtung Habighorster Weg herannahenden PKW. Beide erheblich beschädigten Fahrzeuge wurden sichergestellt.(Text: Polizei, Skizze: Herford-aktuell)