HERFORD - aktuell


Boys- und Girls-Day im KreishausHerford -

Gruppe Boys und GirlsDay: 11 Schülerinnen waren zur erkundungstour in der Kreisverwaltung Herford

Gruppe Boys und GirlsDay: 11 Schülerinnen waren zur erkundungstour in der Kreisverwaltung Herford

In der Kreisverwaltung Herford waren am Donnerstag (26.04.) 11 Jungen und Mädchen unterwegs auf einer Kreishausrallye. Verschiedene Informationsstationen haben die Schülerinnen und Schüler über insgesamt 7 Etagen durchs Kreishaus geführt. Der Boys- und Girls-Tag findet in ganz Deutschland statt und soll Mädchen und Jungen Einblicke in Berufe geben, in denen traditionell eher wenig Männer beziehungsweise Frauen arbeiten.

An acht Stationen haben die Mädchen einen Überblick über viele verschiede Berufsfelder bekommen – von Berufen in den Bereichen Technik, Ingenieurswesen oder beispielsweise Biologie. Seit über zehn Jahren nimmt der Kreis Herford am Girls-Day teil und gibt Schülerinnen und Schülern die Chance, naturwissenschaftliche Berufe und die Kreisverwaltung und die Berufsmöglichkeiten in der Verwaltung kennenzulernen. (Text und Foto: Kreis Herford)