HERFORD - aktuell


Humor muss Panne sein!Bünde -

Markus Krebs im Stadttheater Bünde

Ob im im Kleingartenverein, in der Kneipe oder beim dem Versuch mit seinem Kumpel „TNT Schorsch“ nach Grundwasser zu bohren - Markus Krebs bleibt sich treu und präsentiert in seiner neuen Show "Permanent Panne" mit feinsinnigem Humor seine Geschichten, die bis zur Gesichtslähmung führen - im Stadtgarten Bünde am Donnerstag, 20. April ab 20 Uhr.

Zwei Stunden mit Markus Krebs sind wie ein Abend mit einem alten Kumpel an der Theke - Mitten aus dem Leben und mit einer gehörigen Portion Ruhrpott-Charme. Trocken und direkt haut der Komiker eine skurrile Geschichte nach der anderen raus. Dass der Ruhrpottler einen so kometenhaften Aufstieg hingelegt hat, verdankt er nicht zuletzt auch seiner herzlichen und offenen Art, die ihn umso sympathischer macht.
Kein Wunder, dass das Publikum ihn jüngst mit dem Recklinghäuser Comedypreis "Heimat-Hurz" auszeichnete.
Der ehemalige Kaufmann aus Duisburg ist einer der Shootingstars der letzten Jahre.  2011 zum Sieger des RTL Comedy-Star gewählt, tourt er mit seinen kuriosen, angenehm bodenständig erzählten Geschichten durch die Hallen der Nation. Und sorgt regelmäßig für ausverkaufte Plätze. Intelligente Komik und eine extrem hohe Gagdichte lassen die Fans in Scharen zu dem Mann mit dem Bierbauch pilgern, um Anekdoten aus seinem Leben zu lauschen: Sei es die Mallorca-Reise, die er und seine Mitbewohner durch Pfand-Sammeln finanzierten, oder neues aus dem Leben seines Kumpels, den er liebevoll nur Vollpfosten nennt. Die Stimmung ist wie im Stadion: Mit Sonnenbrille und Ruhrpott-Mütze ist Markus Krebs ist einfach ein ganzer Kerl. Als solcher begeisterte er schon mit seinen Comedyprogrammen „Literatur unter Betäubung“ und „Hocker-Rocker“.
Humor muss Panne sein! Dies stellt Markus Krebs auch in seinem dritten Live Programm „Permanent Panne“ unter Beweis . Ein Comedian, der es wie kaum ein anderer versteht, mit herrlich schrägen Doppeldeutigkeiten und genialem Wortwitz eine Lachsalve nach der anderen zu produzieren. Er plündert in seinem eigenen Leben und findet ständig aufs neue absurde Situationen und Geschichten.
Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter
www.widuticket.de und telefonisch unter (05223) 17 88 88.