HERFORD - aktuell


Inszenierte FührungenHerford -

Inszenierte Führungen im Herforder Rathaus - Zwei weitere Termine im Januar 2018

Inszenierte Führungen im Herforder Rathaus - Zwei weitere Termine im Januar 2018

Die Herforder Gästeführer Elisabeth Petzholdt, Carolina und Marcel Mowe, Ulrike Müller und Sabine Heese am vergangenen Sonntag zum Sommerfest im und vor dem Herforder Ratssaal.

Anlässlich des 100-jährigen Geburtstages des Herforder Rathauses schlüpften die Gästeführer Sabine Heese, Mechthild Klein, Marcel und Carolina Mowe, Ulrike Müller und Elisabeth Petzholdt in verschiedene historische Rollen und nahmen die Besucher mit, auf eine einzigartige Reise durch die Herforder Rathausgeschichte. Aufgrund der hohen Begeisterung der Teilnehmer sowie die stets wachsende Nachfrage nach dieser besonderen Rathausführung, haben die Gästeführer und die Pro Herford beschlossen, auch im nächsten Jahr zwei weitere Termine anzubieten.

Am Samstag, den 20. und 27. Januar 2018 haben Interessierte um 16 Uhr erneut die Möglichkeit die Rathausgeschichte auf besondere Art zu erleben. Historisch bedeutende Persönlichkeiten, gespielt von den Gästeführern, führen bei der Inszenierung durch das Rathaus und geben einen spannenden Einblick in die vergangenen Jahrzehnte. Reizvolle Geschichten, Anekdoten und schauspielerisches Talent erwarten die Teilnehmer.

Die 60-minütige inszenierte Rathausführung kostet sieben Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Tickets und weitere Informationen gibt es ab sofort in der Tourist-Information, Linnenbauerplatz 6, telefonisch erreichbar unter (05221) 189-1526. Die Tourist-Information ist von Di. bis Fr. von 11 bis 18 Uhr und Sa. von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

(Text und Foto: Pro-Herford)