HERFORD - aktuell


Kennzeichenpflicht für PferdeKreis Herford -

Die Reitsaison beginnt – Neue Reitplaketten warten auf ihre Pferde – Kennzeichenpflicht für Pferde

Kein Aprilscherz - Kennzeichenpflicht für Reiter

Die Bürokratie schlägt mit voller Härte zu. Vielleicht auch ein Vorbild für alle Katzen und Hundebesitzer?

Jedes Pferd, das in der freien Landschaft und im Wald geritten wird muss ein gelbes Kennzeichen tragen. Das ist geseztlich geregelt im Landschaftsgesetz NRW.
Mit der Kennzeichnung soll erreicht werden, dass Reitende jederzeit identifiziert werden können – zum Beipiel wenn Schäden oder Unfälle entstanden sind. Auch Probleme, die häufig zwischen Erholungssuchenden, vornehmlich Wanderern und Freizeitreitern auftreten, können so leichter und schneller gelöst werden.

Das Kennzeichen ist gelb und 8 mal 8 cm groß. Hier im Kreisgebiet stehen die Buchstaben HF (für Kreis Herford) und eine Nummer.
Hinzu kommt ein Aufkleber mit der Aufschrift ”Reiterplakette” und dem jeweiligen Kalenderjahr hinzu. Dieser Aufkleber wird (ähnlich wie die TÜV-Plakette beim Auto) jährlich in einer anderen Farbe herausgegeben. Das Kennzeichen wird auf beiden Seiten des Pferdes gut sichtbar am Kopf angebracht.
Das Kennzeichen wird an die Halterinnen und Halter des Reitpferdes ausgegeben und gilt in ganz NRW. Verleiht der Halter seine Plakette, muss er sich notieren, wer jeweils mit dem Pferd ausreitet. Diese Aufzeichnungen sind auf Verlangen der zuständigen Behörde (im Kreis ist das die unteren Landschaftsbehörde bei der Kreisverwaltung Herford) vorzulegen.
Wer ohne gültiges Kennzeichen am Pferd angetroffen wird, muss mit einem Bußgeldverfahrens rechnen. Diese Einnahmen aus der Reitabgabe fließen übrigens in die Landeskasse und werden ausschließlich zweckgebunden für Reitwege verwendet.

Die Plaketten werden im Servicebüro im Kreishaus in der Amthausstraße 3 in Herford ausgegeben oder auf Anfrage auch verschickt. Eine Neuanmeldung kostet 38€, die zu ersetzende Plakette 30€.
Weitere Informationen über servicebuero@kreis-herford.de oder per Telefon unter: 05221- 13-1010.


Wittekind mit Kennzeichen

Vielleicht sehen ja zukünftige Denkmäler so aus.