HERFORD - aktuell


Kirchlengern verleiht BürgerpreisKirchlengern -

Der Rat der Gemeinde Kirchlengern lobt auch in diesem Jahr den Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement aus.

Jede Person, die in der Gemeinde Kirchlengern wohnt oder jede in Kirchlengern aktive, gemeinnützige Gruppierung, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich engagiert oder in der Vergangenheit engagiert hat, kann für den Bürgerpreis vorgeschlagen werden. Jede Person ist unabhängig ihres Alters und Wohnortes berechtigt, eine andere Person bzw. Gruppierung für diese Auszeichnung vorzuschlagen. Der Vorschlag ist zu begründen und bei der Gemeinde Kirchlengern bis spätestens zum 27. Oktober 2017 einzureichen.

Eine Jury wählt aus den eingesandten Vorschlägen eine Person oder Gruppierung aus, die den Bürgerpreis 2017 erhält. Der Preis ist dotiert mit einem Preisgeld von 250 €. Darüber hinaus wird eine Plastik überreicht. Informationen zum Bürgerpreis finden Sie auch auf der Homepage der Gemeinde Kirchlengern unter www.kirchlengern.de.