HERFORD - aktuell


KreiswahlausschussKreis Herford -

Der Kreiswahlausschuss hat heute (16.05.) die Wahlergebnisse der aktuellen Landtagswahl für die beiden Wahlkreise 90 (Herford I – Minden-Lübbecke III) und 91 (Herford II – Minden-Lübbecke IV) festgestellt und bestätigt. Demnach gibt es an dem Endergebnis keine Beanstandungen. Das bestätigte Endergebnis wird nun dem Landeswahlleiter mitgeteilt.

Landrat Müller bedankt sich in diesem Zusammenhang noch einmal bei allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern. Im gesamten Kreis Herford und der Stadt Bad Oeynhausen waren 1538 Personen in den Wahllokalen aktiv.

„Ich habe am Wahltag vor Ort in jeder Stadt des Kreises motivierte Wahlhelferinnen und Wahlhelfer erlebt und Wahlvorstände, die ihr Geschäft verstehen. Vielen Dank an alle die so engagiert und vorbildlich geholfen haben.“