HERFORD - aktuell


Ölfässer am Waldrand entsorgtBünde -

Ölfässer im Wald abgeladen

Eine riesengroße Umweltsauerei vermutlich genau in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 09:20 Uhr, am Samstag (29.07.), bemerkte ein Spaziergänger am Billerkeweg in Muckum mehrere Ölkanister am Waldesrand.

Insgesamt waren es etwa 100 Liter in verschiedenen Kanistern und Fässern, die die Feuerwehr am Ende fachgerecht vor Ort ausgehoben hat. Bisher unbekannte Täter haben diese Menge Öl in der
Nähe des anliegenden Baches in der Natur hinterlassen. Die Polizei sucht Zeugen, die in diesem Verfahren Angaben zur möglichen Herkunft des Schmierstoffes machen können. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.(Text:Polizei, Skizze: Herford-aktuell)